20180901_212917.jpg

Straßenfest 2019

Die Vorbereitungen für das Straßenfest 2019 sind weit fortgeschritten Es wurde mit vielen Vereinen und Musikern gesprochen und wir freuen uns dass wieder viele Künstler, Gruppen, Vereine und Bands zugesagt haben.

Das Straßenfest beginnt am 07.09.2019 um 14:00 Uhr. Zu dieser Zeit eröffnen wir mit Kaffee und Kuchen, Waffeln, Reibekuchen und einem reichhaltigen Angebot aus dem Imbißwagen. Natürlich ist auch wieder für Getränke gesorgt.

Folgende Vereine stellen sich beim Straßenfest vor. Der Luftsportverein Stolberg (Die Segelflieger aus Mausbach). Dort kann eine Segelflugzeug aus der Nähe betrachtet werden und man bekommt Informationen über ein mögliches neues Hobby.

Der Naturschutzbund wird vor Ort sein, genau so wie die Teakwando Abteilung des TSV Vicht. Sie stellen sich nicht nur vor, nein sie zeigen auch um 15:00 Uhr ihr Können auf der Bühne.

Genauso stellt sich der Trial Club aus Gressenich vor und die Fahrer zeigen auf einem extra eingerichteten Parcour ihr Fahrerrische Geschick.

Zum ersten Mal können wir den Geschichtsverein aus Mausbach auf dem Staßenfest begrüßen. Das Dorfarchiv Mausbach stellt sich vor und lädt zu interessanten Gesprächen ein. Hier kann man sich über die vielschichtige Vergangenheit der alten Gemeinde Gressenich informieren.

Für die Kinder wird das Ballonmännchen vor Ort sein. Eine Hüpfburg wird aufgebaut und es besteht die Möglichkeit des Kinderschminkens.

Dies sind nur die Vereine die bereitszugesagt haben. Vielleicht kommen noch mehr.

Für die Musikalische Unterhaltung haben bisher zugesagt: Euphonia Mausbach, Akzeptabel Geschravel, Trommler- und Pfeifercorps Mausbach, Peter Andree and Friends, DJ Bekai und die Street Kids.Und bei den Street Kids steht eine Namensänderung an. Vielleicht treten sie an diesen Abend als erstes unter dem neuen Namen auf.

Wir arbeiten mit Hochdruck weiter an der Gestaltung des Straßenfestes 2019 und freuen uns jetzt schon auf ihren Besuch.

Wir sehen uns am 07.09.2019.

 

 

 

 

 

2000 Euro für den guten Zweck

Die Rechnungen sind bezahlt, somit steht die Spendensumme fest.
Die Gemeinschaft Straßenfest Auenweg Franzosenkreuz freut sich mitteilen zu können, dass 2000 Euro gespendet werden können. Die Summe wird wie folgt verteilt.
700 € an den Städtischen Kindergarten, 700 € an den katholischen Kindergarten, 200 € an den Jugendbus, 200 € an den NABU und 200 € an den Trial- Club.
Die Gelder werden dort für die Kinder und Jugendarbeit verwendet.

Straßenfest 2018
Ein erster Bericht

Bilder vom Fest

Das Straßenfest 2018 ist vorbei. Es war ein Fest bei dem das Wetter hervorragend mitgespielt hat. Somit konnten die Freunde des Straßenfestes einen schönen Tag bzw. einen schönen Abend gemeinsam verbringen.

Über den Tag wurde ein buntes Rahmenprogramm geboten. Drei Vereine aus Mausbach und Gressenich informierten über ihre Arbeit.